Was verursacht doppelte Vision in einem Auge?

Was verursacht doppelte Vision in einem Auge?
Es gibt verschiedene Sehstörungen, die das Auge beeinflussen können. Dazu gehören verschwommenes Sehen, teilweiser Sehverlust, das Sehen von Objekten, die nicht wirklich da sind, und Doppelsehen. Diese Symptome können in beiden Augen oder nur einer auftreten. Die Arten von Symptomen, die vorhanden sind, werden einem Arzt helfen, eine zugrundeliegende Krankheit, die auftritt, richtig zu diagnostizieren.

Es gibt verschiedene Sehstörungen, die das Auge beeinflussen können. Dazu gehören verschwommenes Sehen, teilweiser Sehverlust, das Sehen von Objekten, die nicht wirklich da sind, und Doppelsehen. Diese Symptome können in beiden Augen oder nur einer auftreten. Die Arten von Symptomen, die vorhanden sind, werden einem Arzt helfen, eine zugrundeliegende Krankheit, die auftritt, richtig zu diagnostizieren. Im Fall von Doppeltsehen auf einem Auge kann, sobald die Ursache bekannt ist, der richtige Behandlungsplan implementiert werden.

Video des Tages

Katarakt

Katarakt ist ein häufiges Augenproblem bei älteren Menschen. Sie treten auf, wenn Proteine, die natürlicherweise im Auge gefunden werden, zu verklumpen beginnen, was sich über der Augenlinse ausbreitet, erklärt das National Eye Institute. In den frühen Stadien, wenn der Katarakt klein ist, kann es das Sehen bis zu dem Punkt verzerren, an dem mehrere Bilder (Doppelsehen) in dem betroffenen Auge auftreten. Wenn der Grauer Star größer wird, kann sich das Doppelsehen auf allgemeine verschwommene Sicht ändern.

Keratokonus

Keratokonus ist ein Zustand, bei dem die Hornhaut oder der klare runde Teil des Auges ungewöhnlich dünn wird. Dies kann dazu führen, dass sich das Auge wölbt, was das Sehvermögen des betroffenen Auges verzerrt. Die genaue Ursache dieses Zustandes bleibt unbekannt, aber das dauernde Reiben der Augen kann zu seiner Entwicklung beitragen. Die Mayo Clinic behauptet, dass Keratokonus eine Vielzahl von Sehstörungen verursachen kann, einschließlich Lichtempfindlichkeit, trübes Sehen und Doppeltsehen auf einem Auge.

Schwache Augenmuskeln

Wenn die Muskeln, die die Augenbewegung kontrollieren, schwach oder beschädigt werden, kann sich das Auge nicht bewegen, um Bilder richtig zu interpretieren. Dies kann zu Doppelbildern auf nur einem Auge führen. Laut einem Artikel in Clinical Methods können schwache Muskeln das Auge falsch oder gar nicht bewegen, was zu einer Unfähigkeit zur Fokussierung führt.

Astigmatismus und trockenes Auge

Viele häufige Zustände, die die Form des Auges oder die Fähigkeit des Auges beeinflussen, richtig zu funktionieren, können zu Doppelbildern auf einem Auge beitragen. Die Johns Hopkins Website sagt, dass Astigmatismus und trockenes Auge zwei Bedingungen sind, die zum Doppelten beitragen können. Trockenes Auge tritt auf, wenn das Auge nicht in der Lage ist, genug eigene Tränen zu produzieren. Astigmatismus wird diagnostiziert, wenn die Hornhaut ungewöhnlich gekrümmt ist. Zusätzlich, wenn die Netzhaut geschädigt ist oder sich löst, kann Doppeltsehen auftreten.