Was ist Olefinsulfonat?

Was ist Olefinsulfonat?
Kosmetische Produkte enthalten oft eine Vielzahl von Verbindungen mit ungewöhnlichen Namen. Diese Chemikalien, wie etwa Olefinsulfat, arbeiten typischerweise, um die zugrundeliegende Chemie der Seife oder des Schönheitsprodukts zu optimieren, und sind im Allgemeinen nur in kleinen Mengen vorhanden. Video des Tages Quelle Obwohl Olefinsulfonat in vielen synthetisch hergestellten Kosmetika und Seifen gefunden wird, kommt es in einigen Produkten natürlich vor.

Kosmetische Produkte enthalten oft eine Vielzahl von Verbindungen mit ungewöhnlichen Namen. Diese Chemikalien, wie etwa Olefinsulfat, arbeiten typischerweise, um die zugrundeliegende Chemie der Seife oder des Schönheitsprodukts zu optimieren, und sind im Allgemeinen nur in kleinen Mengen vorhanden.

Video des Tages

Quelle

Obwohl Olefinsulfonat in vielen synthetisch hergestellten Kosmetika und Seifen gefunden wird, kommt es in einigen Produkten natürlich vor. Olefinsulfonat ist eine Komponente sowohl von Kokosnussöl als auch von Erdöl und kann aus diesen Produkten extrahiert werden.

Verwenden Sie

Olefinsulfonat ist ein Tensid. Dies bedeutet, dass es hilft, ölige Moleküle und Verbindungen in Wasser aufzulösen. Da die Haut oft Öl auf ihrer Oberfläche hat, ist Olefinsulfonat oft in vielen Seifen, Kosmetikprodukten und Detergenzien enthalten, um es den anderen Chemikalien zu ermöglichen, wirksamer zu sein.

Sicherheit

Olefinsulfonat wird laut der Kosmetik-Datenbank der Umweltarbeitsgruppe allgemein als unbedenklich für die Anwendung am Menschen angesehen. Es gibt jedoch einige leichte Hinweise, dass diese Verbindung in hohen Dosen einige toxische Wirkungen haben kann, so dass sie oft nur in kleinen Mengen verwendet wird.