Was nicht zu einem Nachtclub zu tragen ist

Was nicht zu einem Nachtclub zu tragen ist
Nachtclubs sind für viele junge Berufstätige ein beliebtes Ziel am Wochenende und bei den vielen Getränken und Tänzen gibt es eine besondere Art von Kleidung. Da der Wettbewerb stetig zunimmt, sind Clubs ständig auf der Suche nach den angesagtesten, angesagtesten und modischsten Kunden, also sollten Sie sich anziehen, um zu beeindrucken.

Nachtclubs sind für viele junge Berufstätige ein beliebtes Ziel am Wochenende und bei den vielen Getränken und Tänzen gibt es eine besondere Art von Kleidung. Da der Wettbewerb stetig zunimmt, sind Clubs ständig auf der Suche nach den angesagtesten, angesagtesten und modischsten Kunden, also sollten Sie sich anziehen, um zu beeindrucken. Von schönen Damen zu gutaussehenden Herren, wenn Sie an diesem Wochenende in einen Nachtclub gehen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie mit Ihrem Stil-Spiel Schritt halten können.

Video des Tages

Flip Flops

"Aber sie sind so bequem!" du sagst. Unter keinen Umständen ist es akzeptabel, Beach-Flip-Flops zu einem Nachtclub zu tragen. Sie sehen nicht nur unpassend lässig aus, sondern Sie riskieren auch das Trampeln, da die Zehensandalen einfach nicht genug Halt bieten, um auf den Füßen zu stehen und die ganze Nacht durchzutanzen. Wenn Fersen unmöglich sind, entscheiden Sie sich für ein süßes Paar geblendete Wohnungen; Männer sollten bleiben, um Schuhe für einen Look, der geschmeidig und zusammen ist, zu kleiden.

The Wrong Pants

Während einige Hip-Hop-Clubs Street-Style-Kleidung willkommen heißen, benötigen die meisten gehobenen Nachtclubs eine bestimmte Art von Kleid. Baggy Pants können schlampig aussehen und sollten für gelegentliche Tagesausflüge gelassen werden, nicht für Nächte in einem Club. Wenn Sie ein Fan von Baggy-Hosen sind und sich nicht sicher sind, was Sie stattdessen anziehen sollten, wählen Sie eine Jeanshose mit geradem Bein oder eine schwarze oder graue Hose. Jeans können für Frauen akzeptabel sein, solange sie ordentlich und ordentlich sind und nicht mit Tränen und Schlitzen übersäht sind, die abends schäbig aussehen können.

Ungeeignetes Zubehör

Obwohl es für den Nachtclub viele vollkommen akzeptable Kleidungsstücke gibt, sollten einige Accessoires niemals durch die Tür gehen. Sonnenbrillen sind ein solches Accessoire. Türsteher werden Sie höchstwahrscheinlich bitten, die Augen zu entfernen, wenn Sie beim Tragen im Club ankommen, also lassen Sie sie am besten zu Hause. Obwohl Ketten und mit Spikes beladenes Zubehör momentan sehr heiß sind, können scharfe Spikes für den Schläger ungeeignet sein. Wenn Sie sich fragen müssen, ob ein Artikel geeignet ist, ist es am besten, darauf zu verzichten. Kein Accessoire ist es wert, den Zutritt zu verweigern, was möglicherweise die ganze Nacht ruiniert.

Schlecht sitzende Kleidung

Wenn es nicht passt, trage es nicht. Während viele Frauen denken, dass weniger ist mehr, wenn es um Nachtclub Kleidung geht, sollte alles, was Sie gefährdet für eine Garderobe Fehlfunktion im Schrank verlassen werden. Blusen, die zu tief geschnitten sind, können die falsche Aufmerksamkeit erregen. Es gibt Möglichkeiten, sich sexy und stilvoll zu kleiden und dabei etwas der Fantasie zu überlassen. Wenn Kleider zu skandalös sind und nicht alle notwendigen Bereiche abdecken, riskieren Sie, an der Tür abgelehnt zu werden, was ein peinliches Ereignis sein kann.Halten Sie die Dinge stilvoll und bedeckt, damit Ihr Nachtclub-Ensemble aus den richtigen Gründen herausragt.