Zinkoxidband

Zinkoxidband
Zinkoxidband wird im Sport häufig verwendet, um Verletzungen vorzubeugen, Wunden zu schützen und Schneideteile schneller zu heilen. Ein nicht dehnbares Baumwoll- oder Rayon-Band, das mit einem Zinkoxid-Kleber hergestellt wurde und für einen langen Zeitraum entworfen wurde. Diese Art von Sportband ist hautfreundlich, leicht zu reißen und billig.

Zinkoxidband wird im Sport häufig verwendet, um Verletzungen vorzubeugen, Wunden zu schützen und Schneideteile schneller zu heilen. Ein nicht dehnbares Baumwoll- oder Rayon-Band, das mit einem Zinkoxid-Kleber hergestellt wurde und für einen langen Zeitraum entworfen wurde. Diese Art von Sportband ist hautfreundlich, leicht zu reißen und billig. Es wird für eine Vielzahl von Verletzungen und bei der Behandlung von Weichteilwunden eingesetzt.

Video des Tages

Verwendet

Zinkoxidband ist bei Sportlern, Sporttrainern und Gesundheitsprofis beliebt. Neben der Verwendung für Verletzungen und um Wunden schneller heilen zu helfen, funktioniert es gut, um Blasen zu verhindern und Verbrennungen zu behandeln. Bei bestimmten Verletzungen sollte Zinkoxidband um den Gelenkbereich und nicht den Muskel aufgetragen werden. Dadurch kann der Blutfluss ununterbrochen fortgesetzt werden.

Vorteile

Zinkoxidband ist nicht elastisch und passt sich leicht dem Bereich an, in dem Sie es anwenden. Es bleibt für lange Zeit an Ort und Stelle und wird nicht von Feuchtigkeit oder feuchten Bedingungen beeinflusst. Ein vielseitiges Klebeband, kann es für Notfälle oder für vorbeugende Maßnahmen verwendet werden.